Gang-Analyse

 

Der Fuß als Schlüssel für den gesunden Gang

Der menschliche Gang ist ein hochkomplexer Ablauf: bei jedem Schritt den wir machen werden tausende von Informationen im Gehirn verarbeitet.
Aus dem Gangbild einer Person lassen sich wichtige Rückschlüsse ziehen, die zur Diagnose und Behandlung von muskelbedingten, neurologischen und anderen Erkrankungen herangezogen werden können.

Gangstörungen durch:
• Fersensporn, Schwielenbildung
• M. Parkinson
• Polyneuropathien und Angiopathien
• Sehenentzündung
• Achillodynie
• Diabetes mellitus
• Metatarsalgie (belastungsabhänigige Schmerzen im Vorfuß )